Neben unseren Schwalbenkindern und Schwälbchen aus unserer ersten Kollektion „Ein Schwalbenjahr“, fertigen wir auch individualisierbare Puppen für Euch an. Die Herstellung einer neuen Puppe ist immer zauberhaft – die gesammelten Inspirationen einzubringen, die Freude an der Handarbeit und schließlich das fertige Schwalbenkind, das nun bereit für ein neues Zuhause ist. Aber bis dahin vergehen einige Stunden und Minuten in der Puppenwerkstatt, in denen Schritt für Schritt die Puppe gestopft, geformt und genäht wird. An diesem Prozess wollen wir Euch teilhaben lassen. Jeden abgeschlossenen Schritt in der Puppenherstellung halten wir mit Fotos für Euch fest, die Ihr dann per E-Mail von uns erhaltet. So seid Ihr von Beginn an dabei, wenn Euer Schwalbenkind oder Schwälbchen entsteht.

Größe

Die Schwalbenkinder sind in drei Größen erhältlich. Die Schwälbchen haben vereinfachtere Gesichts und Körperformen und werden in einer Größe von 30 cm angefertigt. Bitte beachtet, dass die Größen um einige Millimeter variieren können. Wir arbeiten sehr präzise, jedoch ist Handarbeit nicht immer auf den Milimeter genau.

Hauttöne

Ob rosig oder eher sonnengeküsst – wählt einen der vier Hauttöne für Euer Schwalbenkind oder Schwälbchen aus. Die “Puppenhaut” wird aus Schweizer Trikotstoff angefertigt, die aus reiner Baumwolle besteht.

Der Hautton “hellbraun” ist neu dazu gekommen, juhu!

Kombiniert mit hellen oder dunklen Augen und Haaren, Himbeerlippen oder in Puderrosé – dieser Hautton hat uns direkt begeistert. Auch hier ist wieder alles erlaubt und wird so zusammengesetzt, wie es Euch am besten gefällt.

Haarfarbe

Das flauschige Puppenhaar aus Mohairwolle kann für Deine Wunsch-Puppe aus sechs Farben ausgewählt werden. Auch die Länge der Haare wird auf Wunsch angepasst.

Die zwei neuen Haarfarben “caramelbraun” und “rostrot” sind neu und ebenfalls qualitativ hochwertig. Die weiche Mohair-Wolle in diesen Tönen besticht mit ihrem sehr natürlichem Look.

Haarlänge

Ob kurz und flauschig, mittellang oder lang – die Haarlänge der Wunsch-Puppe wird nach Euren Vorstellungen und Wünschen angepasst.

Unsere Schwalbenkinder gibt es nun auch mit Zöpfchen!

Schwälbchen- Haarfarbe

Die Schwälbchen haben kurzes, lockiges Haar. Dafür benutzen wir flauschiges Mohair-Bouclégarn. Optional können süße Zöpfchen für Euer Puppenkind ausgewählt werden.

Schwälbchen- Frisur

Für die süßen Schwälbchen stehen zwei Frisuren zur Auswahl: der freche Lockenkopf und die verspielten Zöpfchen.

Augenfarbe

Für die Augenfarbe eurer Puppe stellen wir Euch acht Farben zur Auswahl.

Lippenfarbe

Grüne Augen und himbeerige Lippen – oder soll es lieber dezenter sein? Übrigens: Wenn Ihr Euch fragt, weshalb Puppen nach Waldorfart nur ein angedeutetes Lächeln haben, könnt ihr hier lesen warum.

Menü